Login
  • v
    Nicht angemeldet
Caritas-Akademie Köln-Hohenlind GmbH
DRG und Psych VV
  • Übersicht
  • Anmelden
  • Tagesübersicht
  • Drucken
In diesem Bereich finden Sie die aktuellen Fortbildungen der Caritas-Akademie Köln-Hohenlind.
Fortbildung
 
18.06.2018 - 23.06.2018NEU: Medizinische Kodierfachkraft - 6-tägiges Kompaktseminar
 
Kurs NummerFB 185203
BeschreibungSind Sie medizinisch bzw. pflegerisch vorgebildet und suchen eine Alternative zu Ihrer jetzigen Tätigkeit?

Als Kodierfachkraft bleiben Sie dem medizinisch/pflegerischen Bereich treu, haben aber nicht mehr die schwere körperliche Arbeit, die Sie vielleicht im Moment leisten.

Zurzeit werden deutschlandweit Kodierfachkräfte gesucht. Dieses Kompaktseminar bietet Ihnen die Möglichkeit sich umzuorientieren. Sie lernen in sechs Tagen kompetent und qualitätsorientiert zu kodieren. Neben der notwendigen Theorie werden Sie einzelne Fallbeispiele selber am Computer bearbeiten. So erhalten Sie ein Feingefühl für Ihre potentielle zukünftige Arbeit. Die Beispiele werden aus den Bereichen Innere Medizin, der Chirurgie und der Gynäkologie/Geburtshilfe gewählt.

Anschließend können Sie einzelne Fachbereiche gerne in weiteren Seminaren bei uns vertiefen. Auch Update-Fortbildungen bieten wir an. Somit halten Sie sich auf dem Gebiet stets aktuell.

Inhalte / ZieleInhalte
- Überblick: Gesundheitssystem und Krankenhausfinanzierung
- ICD-10 Klassifikation und OPS
- Krankenhausentgeltgesetz, Fallpauschalen
- DRG-Grundlagen, allgemeine Kodierrichtlinien
- Definitionshandbuch
- Kodierung: Innere, Chirurgie & angrenzende Gebiete, Gynäkologie & Geburtshilfe, etc.
- u. a..
Seminar-Methode/-nMethoden: Vortrag, PC-gestützte Übungen, Falldiskussionen.
ZielgruppePersonen mit medizinischer bzw. pflegerischer Ausbildung bzw. entsprechender Berufserfahrung
Weitere Informationen- Nachweis über medizinische/pflegerische Kenntnisse ist bei der Anmeldung erforderlich.
- Die TeilnehmerInnen erhalten am Ende ein Zertifikat.
- Die Kosten für das Seminar verstehen sich einschließlich Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausengetränken.
Voraussetzungensiehe Zielgruppe, Kenntnisse der medizinischen/pflegerischen Fachsprache, gute EDV-Anwenderkenntnisse (z.B. MS Office)
Kurs BeginnMontag, 18. Juni 2018
09:00 Uhr
Kurs EndeSamstag, 23. Juni 2018
15:00 Uhr
Kursdauer52 Unterrichtsstunden
Fortbildungspunkte20 (Freiwillige Registrierung beruflich Pflegender)
Referent/-inVerschiedene ReferentInnen
Ansprechpartner/-inGöhlen, Britta
AnmeldeschlussMontag, 21. Mai 2018
Kursgebühr1550,00 €
Mittwoch, 25. April 2018
Seiten-Link anzeigen